3D-DRUCK METALL LASERSINTERN

Zur Fertigung Ihrer Metallteile setzt Initial zwei Arten von Metall-Lasersintern-Technologien (oder ALM Additive Layer Manufacturing) ein: den Laser (DMLS®) und den Elektronenstrahl (EBM). Die Metall-Lasersintern-Technologie ist ein Schlüsselfaktor für die Eroberung neuer Märkte. Unser Maschinenpark zählt zu den größten Fertigungskapazitäten europaweit für die Einzel- oder Serienfertigung, die Fertigung von komplexen Teilen oder von Formabdrücken. Unser Know-how haben wir nicht zuletzt in 12-jähriger Erfahrung erworben. Sie erwartet ein einmaliges technologisches Know-how, das wir für Ihre Ziele einsetzen: Verkürzung der Produkteinführungszeit (time-to-market), Einbeziehung zusätzlicher Funktionen oder auch Entlastung der Struktur der Teile. Unser Fachwissen ist in der Luftfahrt-, Medizin- oder auch Automobilbranche maßgebend.

3D-Druck – Metall-Lasersintern

Das Metall-Lasersintern (ALM) ermöglicht die Fertigung komplexer Metallteile aus einem Stück sowie die Umsetzung von Geometrien, die anderweitig nicht hergestellt werden könnten. Hier bietet sich die ideale technologische Lösung für Ihre komplexen Metallteile: mit einer Gewichtsreduzierung und dem Einsatz von Hochleistungswerkstoffen.

Additive Fertigung von Metallteilen

Eine wettbewerbsfähige Alternative zu den klassischen Fertigungsprozessen

More

Nachbearbeitung

Komplett ausgerüstete Werkstatt für die Nachbearbeitung

More