INITIAL erhält die Zertifizierung nach EN 9100

Die EN 9100 Norm entspricht unserem angezeigten Willen, auch auf den spezifischen Märkten der Luftfahrt weiter zu wachsen.

Für uns ist das Qualitätsmanagement ein Schlüssel zum Erfolg.

INITIAL hat den Weg der fortlaufenden Verbesserung eingeschlagen. Diese Zertifizierung nach EN 9100 ergänzt unsere Zertifizierung nach ISO 9001 als wesentlicher Faktor unserer Prozesse. Von nun an sind wir in der Lage, unsere Position bei Anbietern im Luftfahrtbereich weiter zu stärken.

DIE PRODWAYS GROUP MELDET DEN ERHALT DER ZERTIFIZIERUNG NACH EN 9100 FÜR INITIAL

Initial, eine Filiale der Prodways Group, erhält die Zertifizierung nach EN 9100 für den Luftfahrt-, Raumfahrt- und Rüstungsmarkt.

Initial, eine Filiale der Prodways Group, die sich vor allem auf die Fertigung von Sonderteilen auf Anfrage spezialisiert hat, meldet den Erhalt der Zertifizierung nach EN 9100, zur sicheren Beherrschung aller Verfahren zur Fertigung, Rückverfolgbarkeit und Supply Chain speziell für den Luftfahrt-, Raumfahrt- und Rüstungsmarkt.

Diese Zertifizierung ist das Ergebnis einer kontinuierlichen Arbeit aller Teams im Unternehmen und stellt einen wesentlichen Schritt für das Unternehmen Initial dar, das bereits seit 2008 Teile für die Luft- und Raumfahrtindustrie fertigt. Diese Zertifizierung sollte zu einer zunehmenden Stärkung von Initial bei der Serienfertigung (Metall und Kunststoff) vor allem für die Luftfahrt beitragen.

Diese Zertifizierung stärkt die Position der Prodways Group auf dem Luftfahrt-, Raumfahrt- und Rüstungsmarkt, der eine wesentliche Entwicklungsachse der Gruppe darstellt.

Die Presseaussendung lesen

Follow us